AGB

1. Geltungsbereich
Bitte lesen Sie die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen durch, denn sie gelten für alle Ihre Bestellungen. Durch Versenden der digitalen Daten oder Datenträger und Filme an uns, durch Klicken im Feld „Ich akzeptiere“/„Akzeptieren“ in unserer Bestellsoftware oder durch Abgabe bei einer entsprechenden Stelle erklären Sie sich mit den nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen von fotorola einverstanden.

2. Sortiment und Preise
Unser Sortiment wird ständig der technischen Entwicklung angepasst. Unsere Preise sowie der Ihnen verrechnete Versandkostenanteil können sich von Zeit zu Zeit ändern. Das aktuelle Sortiment und die heute geltenden Preise finden Sie auf unserer Website. Vorbehalten bleiben spezielle Aktionen und individuelle Vereinbarungen. 

3. Bestellung
Sobald Ihre Bestellung bei uns eintrifft, wird der Auftrag gemäss Ihren Angaben ausgeführt. Beachten Sie bitte, dass digitale Bestellungen, nachdem sie bei uns eingetroffen sind, weder geändert, gelöscht noch zusammengeführt werden können. In der Regel erfolgt die Bearbeitung am selben oder am darauffolgenden Tag. Sofern Sie frühere Aufträge noch nicht bezahlt haben und hierfür bereits gemahnt wurden, behalten wir uns vor, mit der Zusendung des verarbeiteten Auftrags so lange zu warten, bis Ihre Zahlung bei uns eingegangen ist. In besonderen Fällen behalten wir uns vor, Aufträge ohne Angabe von Gründen abzulehnen. 

4. Lieferung
Wir versenden alle Fotoprodukte per DHL an Adressen in Deutschland und Österreich.


5. Zahlungsbedingungen, Verkäuferschutz und Verzug
Bei Bestellungen haben Sie die Möglichkeit der Zahlung per PayPal, Lastschrift (SEPA-konform), Kreditkarte und Rechnung. Der PayPal-Verkäuferschutz gilt für jede dieser vier PayPal PLUS Zahlarten.
Es ist fotorola ausdrücklich gestattet, sich bei der Zahlungsabwicklung der Dienste vertrauenswürdiger Dritter zu bedienen.
fotorola oder beauftragte Drittunternehmen prüfen unter Berücksichtigung des Datenschutzes die übermittelten Daten zum Kaufvorgang und die Annahme des beantragten Zahlungsmittels. Hierbei können auch Identitäts- und Bonitätsinformationen von externen Auskunfteien einbezogen werden. Die Entscheidung über die Annahme der Zahlungsoptionen liegt bei fotorola bzw. bei dem beauftragten Dritten.
Falls eine Abbuchung vom Konto des Kunden oder eine Rücklastschrift wegen Angabe falscher Daten, mangels Deckung dessen Kontos, unberechtigten Widerspruchs des Bestellers oder ähnlichem nicht möglich ist, haben Sie fotorola sowie den von fotorola mit der Abwicklung betrauten Dritten die entstandenen Mehrkosten zu ersetzen.
fotorola ist im Falle eines Zahlungsverzugs berechtigt, die Forderung und die zur Abwicklung erforderlichen Personendaten zum Zwecke des Inkassos an Dritte zu übertragen. Die Kosten trägt der Besteller. fotorola betrachtet die Zahlung erst dann als geleistet, wenn die Zahlung dem eingeschalteten Dritten voll und uneingeschränkt zur Verfügung steht.


6. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die gelieferten Produkte Eigentum von fotorola bzw. bei den mit der Zahlungsabwicklung beauftragten Dritten. Ausgeschlossen sind ebenfalls auf dem Transportweg entstandene Beschädigungen, wenn diese nicht binnen 3 Tage an den Support von fotorola gemeldet werden.


7. Gewährleistung und Haftung
fotorola garantiert, dass Ihre Aufträge fachgerecht und mit großer Sorgfalt ausgeführt werden. Alle Produkte durchlaufen eine strenge Qualitätskontrolle. Reklamationen können jedoch nur anerkannt werden, wenn sie sich auf technische Mängel der Fotobücher oder übrigen Fotoprodukte beziehen und innerhalb von 21 Tagen nach Erhalt der Produkte geltend gemacht werden (bei versteckten Fehlern innerhalb von 21 Tagen nach Feststellung). 
Bitte beachten Sie, dass vom Kunden eingegebene Schreibfehler, qualitativ unzureichende Bilder (zum Beispiel durch zu geringe Auflösung bei Digitalbildern), selbst verschuldete Gestaltungsfehler (zum Beispiel durch Nichtbeachtung von Warnhinweisen bei der Gestaltung von Fotoprodukten) sowie falsche Produktauswahl, falsche Bestellmengen oder andere durch Fehler bei der Bestelleingabe entstandene Mängel von der Reklamation ausgeschlossen sind. Ausgeschlossen sind ebenfalls auf dem Transportweg entstandene Beschädigungen, wenn diese nicht binnen 3 Tage an den Support von fotorola gemeldet werden.

8. Software
Der gesamte Inhalt der Website www.fotorola.de, die auf der Website installierten Programme sind Eigentum von fotorola oder ihren Lieferanten und urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen lediglich diejenige Software auf Ihren PC oder Ihr mobiles Endgerät (zum Beispiel Ihr Smartphone oder Ihren Tablet-PC) herunterladen, die Sie für die Ausführung der Bestellung benötigen, und diese nur zum Abwickeln Ihrer Bestellung benützen. fotorola bzw. die entsprechenden Lieferanten erteilen Ihnen hierzu eine nichtexklusive Lizenz für die Dauer Ihrer Geschäftsbeziehung mit fotorola. Jede weitere kommerzielle oder nichtkommerzielle Verwendung ist nicht gestattet. Das vollständige oder teilweise Herunterladen von nicht entsprechend gekennzeichneten Inhalten der Website ist ohne ausdrückliche Genehmigung von fotorola unzulässig. Wir weisen Sie auch darauf hin, dass verschiedene Logos, Firmenbezeichnungen usw., die Sie auf der Website www.fotorola.de finden, rechtlich geschützt sind.

9. Rechte Dritter
fotorola prüft keine Verletzung von Urheber-, Marken- und sonstigen Rechte an den von Ihnen eingesandten Bildern. fotorola wird deshalb im Falle der Geltendmachung von Ansprüchen Dritter aus solchen Rechtsverletzungen von allen Ansprüchen und Forderungen freigestellt.



10. Vertraulichkeit der Daten
Wir erheben und bearbeiten Daten mit automatischen Datenverarbeitungsanlagen unter Beachtung des jeweils geltenden Datenschutzgesetzes. Ihre Daten werden ausschliesslich zur einwandfreien Abwicklung Ihres Auftrags sowie zur Verbesserung unseres Produktangebots und unserer Dienstleistungen verwendet. fotorola wird Ihre Daten vertraulich behandeln und nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass es durch die betrieblichen Bedingungen geboten sei, die Daten durch Dritte im In- oder Ausland bearbeiten zu lassen, wobei diese vertraglich zur vertraulichen Behandlung der Daten verpflichtet werden. Näheres entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung in der jeweils geltenden Fassung. Mit Ihrer Benützung des Produkt- oder Dienstleistungsangebots ist Ihr Einverständnis mit der darin beschriebenen Datenbearbeitung verbunden.
Ihre Bilddaten sowie die Daten der übrigen Fotoprodukte werden von uns für die Produktion der Fotos und übrigen Fotoprodukte sowie zur bequemen Nachbestellung gespeichert. Nach Abschluss des Auftrags werden alle Daten nach 10 Tagen automatisch gelöscht.

11. Online-Streitbeilegung

Bei Fragen und Reklamationen wenden Sie sich bitte zunächst immer an den Support von fotorola, um vorhandene Probleme zu klären. Wir möchten Sie jedoch informieren, dass bestehende Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Händlern im Zusammenhang von Online-Kaufverträgen oder Dienstleistungsverträgen auch über: http://ec.europa.eu/consumers/odr/index_en.htm beigelegt werden.


12. Anwendbares Recht, Gerichtsstand
Das vorliegende Vertragsverhältnis untersteht deutschem Recht.

Gerichtsstand ist Erfurt, Deutschland

admago GmbH
Bahnhofsallee 5
99098 Erfurt

Eintragung im Handelsregister des Amtsgerichts Jena unter HRB 510336
Steuernummer: 151/105/10834
USt-IdNr.: DE295447815
Sitz der Gesellschaft ist Erfurt, Geschäftsführer ist Kristin Möller.


E-Mail: service@fotorola.net